Professionelle Beratung für Ihr Instagram Marketing

Startseite | Facebook Beratung | Instagram Kanal Konzeption | Instagram Foto Marketing | Instagram Video Marketing | YouTube Kanal Beratung | YouTube Video Marketing | YouTube Popularität steigern

Erfolgreiche Unternehmer wissen: Wer oben bleiben will, muss sich aktuellen Trends und Veränderungen des Marktes anpassen. Nachhaltigkeit gewinnt immer mehr an Bedeutung? Dann sollten Sie Ihre Marketingstrategie dringend überholen und ein „grünes“ Produkt einführen. Andernfalls fallen Sie bei einem stetig wachsenden Marktsegment langfristig durch.

Instagram ist ein ebenso ernst zu nehmender Trend. Die Kaufkraft von morgen wächst mit sozialen Medien auf. Es wäre verrückt, in Ihrem Marketing-Mix darauf zu verzichten. Wir erklären, wie Sie Instagram für Ihr Unternehmen gewinnbringend einsetzen können und die Zahl Ihrer Instagram Follower organisch steigern können.

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN UND KOSTENLOS BERATEN LASSEN

Wichtige Fakten über Instagram Marketing

Klassische Werbemaßnahmen allein ziehen nicht mehr. Der Kunde von morgen möchte ästhetische Fotos und unterhaltsame Videos, die ein Produkt in seinem Kontext zeigen, am besten in der Hand eines sogenannten „Influencers“. Drei Aspekte müssen Sie dabei besonders beachten:

  • Der VISUELLE Aspekt: Was tun Sie mit Ihren aktuellen Bildern?
  • Der TEXTUELLE Aspekt: Was können Sie inhaltlich mitteilen?
  • Der TECHNISCHE Aspekt: Wie können Sie bei Instagram mehr Beachtung finden?

Wie Sie sehen können, geht es bei Instagram nicht nur allein ums Knipsen. Sie brauchen eine Strategie, die die drei oben genannten Aspekte aufgreift. Am wichtigsten ist jedoch, dass Sie eines verstehen: Sie werden mit Instagram Marketing Ihren Umsatz nur indirekt steigern.

Warum Ihr Instagram Marketing ein eigenes Konzept braucht

Instagram ist kein klassisches Werbemittel und deshalb auch kein klassischer Verkaufskanal. Verschonen Sie Ihr Publikum mit aufdringlichen Werbeanzeigen, die Sie schon auf anderen Medien geschaltet haben. Damit lässt sich das organische Wachstum Ihrer Instagram Follower nicht ankurbeln.

Instagram ist dafür da, mit Ihren Kunden eine neue Beziehung einzugehen. Sie wollen sich austauschen, wertvolles Feedback einholen, aber auch von sich selbst etwas verraten. Es geht um den persönlichen Touch, den Ihre Homepage nicht vermitteln kann, also ums sogenannte „Storytelling“.

Wir stehen Ihnen bei der Konzeption Ihrer Posts zur Seite

Ihre Instagram Follower brauchen hochwertigem Content. Beherzigen Sie bei der Strategieerstellung für Ihr Instagram Marketing deshalb folgende visuelle, textuelle und technische Tipps:

1. Bildpsychologie verstehen

Jede Farbe trägt ihre eigene Botschaft. Möchten Sie, dass Ihre Marke als mutig wahrgenommen wird? Dann kann ROT die Farbe für Sie sein. Bodenständig und umweltfreundlich? GRÜN spiegelt diese Botschaft wider. Jugendlich und beliebt? ORANGE ruft diese Adjektive laut und deutlich.

Wenn Sie Ihr Publikum dazu bringen wollen, auf eine bestimmte Art und Weise zu fühlen, müssen Sie wissen, wie Sie diese Gefühle hervorrufen.

2. Ein einzigartiges Design erstellen

Instagram Filter können eine gute Sache sein. Wenn Sie Filter verwenden, um ein Motto für jedes gepostete Bild zu finden, schaffen Sie Konsistenz. Und Follower lieben Konsistenz. Sie gibt Ihrem Filterprozess einen Sinn. Wenn Sie also keine Filter verwenden, die den Nutzern helfen, Sie auf ihrem Feed zu identifizieren, halten sie sich von Ihnen fern.

3. Emotional berühren

Es gibt drei wichtige emotionale Aspekte, denen sich jeder Instagram-Anhänger nur schwer entziehen kann. 1. Nutzer reagieren auf Menschen. 2. Nutzer reagieren auf Gefühle. 3. Nutzer antworten auf Geschichten. Machen Sie sich diese drei Faustregeln zu eigen, wenn Sie das organische Wachstum Ihres Accounts nachhaltig fördern möchten.

4. Zu Aktion aufrufen

Jedes Mal, wenn Sie ein Bild auf Ihrer Seite veröffentlichen, denken Sie daran, dies mit einer gewissen Absicht zu tun. Eine solche Absicht sollte sein, Ihre Instagram Follower dazu zu bewegen, etwas bestimmtes zu tun.

Wenn Sie ein Bild posten, fragen Sie sich: „Wie soll mein Publikum reagieren?“ Fügen Sie nun einen klaren Call to Action entweder in die Bildbeschreibung oder in das Bild selbst ein. Wenn Sie mehr Instagram Follower bekommen möchten, sagen Sie Ihrem Publikum, dass es Ihnen folgen soll!

5. Eine tolle Bildbeschreibung erstellen

Warum sollte jedes Bild, das Sie posten, eine Beschreibung haben? Bildbeschreibungen helfen den Nutzen, Sie zu finden. Sie sind nicht so sehr für Ihr aktuelles Publikum, sondern für Ihre zukünftigen Instagram Follower. Beschreibungen sind wichtig, weil sie mit Google zusammenarbeiten, um Ihre Beiträge zu optimieren. Dabei sollte jeder Instagram Post Keywords, Links und Hashtags, aber vor allem großartigen Inhalt enthalten:

Sie haben die Möglichkeit, Ihren Beitrag für Ihre Instagram Follower zu beschreiben. Nutzen Sie diese Möglichkeit gut. Schreiben Sie etwa 150 Wörter und machen Sie es interessant. Viel Inhalt auf Ihren Posts regt Interaktion an und ermutigt Ihre Follower damit zu interagieren.

6. Eine Geschichte erzählen

Sie haben weiter oben schon über die Bedeutung des „Storytelling“ gelesen. Bevor Sie eine Geschichte erzählen können, müssen Sie jedoch auch eine Geschichte HABEN. Also, was ist Ihre Geschichte? Überlegen Sie sich das und finden Sie dann heraus, wie Sie Bilder verwenden können, um diese Geschichte zu erzählen. Denken Sie über den Tellerrand hinaus, wenn Sie eine Geschichte auf Ihrem Instagram Profil veröffentlichen möchten.

7. Blogs & andere soziale Medien nutzen

Blogging und Instagram passen sehr gut zusammen. Wenn Sie beides nicht kombinieren, lassen Sie sich eine wirklich effektive Marketing-Technik entgehen. Google liebt Blogs, die Bilder enthalten. Und wenn sich diese Bilder an die meisten der oben genannten Punkte halten, werden andere Nutzer sie teilen wollen. Im Gegenzug können Sie auch Links zu Ihrem Blog in Ihren Bildbeschreibungen oder Bildunterschriften hinzufügen. Verbinden Sie immer beides miteinander. Es wird Ihnen nicht leid tun.

Google will ein Netzwerk von Aktivitäten zwischen verschiedenen Social Media Kanälen sehen. Wenn Sie auf Instagram sind, großartig! Aber es ist wichtig, auch auf anderen Kanälen zu sein, da Sie so mehrere Zielgruppen erstellen und diese dann zwischen Ihren Profilen teilen und so mehr Instagram Follower bekommen können.

Beratung & Konzeption für Ihre Instagram Marketing-Strategie

Wir wissen, dass erfolgreiches Instagram Marketing viel Zeit und Arbeit in Anspruch nimmt. Deshalb stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite, um für hochwertigen Content und mehr organisches Wachstum Ihres Accounts zu sorgen.

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN UND KOSTENLOS BERATEN LASSEN


Bild 1: © Oleg Dudko | Dreamstime.com; Bild 2: © Dmytro Zinkevych | Dreamstime.com; Bild 3: © Viacheslav Iacobchuk | Dreamstime.com